Aktuelles

20.07.2017 - Bitte um Erntemeldungen 2017

Die Roggen- und Weizenernte hat nun vielerorts bereits begonnen, vor allem auf frühen Standorten. Um Sie umfassend und aktuell über den Beginn und Fortschritt der Ernte und über die entsprechenden Getreidequalitäten informieren zu können, benötigen wir wie in jedem Jahr Ihre Unterstützung. Neben den Informationen aus Landwirtschaft und Handel brauchen wir vor allem von Ihnen […]

20.07.2017 - Petition zum Bürokratieabbau – machen Sie mit!

Die eigentliche Tätigkeit der Müllerinnen und Müller ist das Herstellen unseres Grundnahrungsmittels Nummer Eins, dem Mehl. Doch seit einiger Zeit steigt die Bürokratisierung enorm, sodass neben der Mehlherstellung dafür viel Zeit nötig ist. Viele – vor allem aus unserer Sicht unnötige – Schritte und Dinge müssen dokumentiert, festgehalten und archiviert werden, was viel zusätzliche Arbeitszeit […]

10.07.2017 - Spaziergänge der Ernährung – Mühlen waren mit dabei

Vom 22. Juni bis 02. Juli 2017 fanden die 5. Bayerischen Ernährungstage unter dem Motto „Wo kommt mein Essen her“ statt. Neben dem „Erlebnistag der Ernährung“, der am 25. Juni 2017 in München mit tatkräftiger Beteiligung des Bayerischen Müllerbundes, organisiert wurde, werden bayernweit Spaziergänge der „besonderen Art“ angeboten, an denen die Dorfner-Mühle in Wolferszell und […]

10.07.2017 - Müllerbund auf dem Erlebnistag der Ernährung

Am Sonntag, den 25. Juni öffnete das Landwirtschaftsministerium in München seine Pforten für einen Erlebnistag der Ernährung. Unter dem Motto „Wo kommt mein Essen her“ gab es den gesamten Tag über ein buntes Programm für die ganze Familie mit Mitmachaktionen, informativen Kurzvorträgen und einem abwechs-lungsreichen Bühnenprogramm. Der Bayerische Müllerbund war auch mit einem Stand vertreten, […]

28.06.2017 - Mühlentag 2017: Nachbericht zur Pressearbeit

So unterschiedlich die Mühlen, so unterschiedlich ist auch ihre Art der Präsentation am Mühlentag. Vor Ort steht bei den einen die fachlich fundierte Information im Mittelpunkt, andere Mühlenbetreiber gestalten den Pfingstmontag oft auch als Volksfest. Für die Presse ist es eine schöne Gelegenheit, an einem Ferienwochenende zum einen die Seiten ihrer Veranstaltungskalender zu bestücken, zum […]

02.06.2017 - Teilnehmer am Deutschen Mühlentag 2017 am Pfingstmontag

Wie jedes Jahr, findet am Pfingstmontag, heuer bereits zum 24. Mal, der Deutsche Mühlentag statt. In diesem Jahr fällt dieser Tag auf den 05. Juni 2017. Dieser werbewirksame „Tag der offenen Tür“ ist immer eine gute Gelegenheit, für die Öffentlichkeitsarbeit jeder Mühle, die zur Belebung des Kleinverkaufes genutzt werden kann, weil Presse, Rundfunk und Fernsehen […]

02.06.2017 - Pfingstmontag: Deutscher Mühlentag – Wasserkraft – die treibende Kraft fürs Mühlrad

Traditionell am Pfingstmontag, in diesem Jahr am 5. Juni 2017, nehmen über 900 Mühlen am nunmehr 24. Deutschen Mühlentag teil. Wind-, Wasser-, Dampf- und Motormühlen öffnen bundesweit ihre Türen. Sie lassen die Flügel und Wasserräder drehen, setzen die Mahlgänge in Betrieb, laden Gäste zu Führungen, zum Imbiss und zu kleinen Festen ein. Die Nutzung der […]

02.06.2017 - Neues Projekt zur Inwertsetzung alter Sorten

An der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft LfL soll im Rahmen eines dreijährigen Projektes eine nachhaltige Erhaltung ursprünglicher, bayerischer landwirtschaftlicher Sorten vorbereitet werden. Auch der Bayerische Müllerbund wird sich daran beteiligen. Zur Vorstellung des Projektes gibt es am 05. Juli vorab einen Fachinformationstag zum Thema „Unsere alten Sorten – Erhaltung und Möglichkeit einer Inwertsetzung“, an dem […]

03.05.2017 - Fortführung des Meisterbonus bis 2018

Seit September 2013 gewährt der Freistaat Bayern für erfolgreich abgelegte Meisterprüfungen und bestimmte Fortbildungsprüfungen den „Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung“ in Höhe von 1.000 Euro. Dieser wird nun weiter fortgeführt. Die Richtlinie zur Vergabe des Meisterbonus und des Meisterpreises der Bayerischen Staatsregierung wurde nun bis 31.12.2018 verlängert. Der Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung soll die Gleichwertigkeit von […]

19.04.2017 - Workshop „Explosionsschutz in Mühlenbetrieben“

In Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe veranstaltet der Bayerische Müllerbund einen Workshop zum Thema „Explosionsschutz in Mühlenbetrieben“. Als Referent konnte Herr Dr. Markus Wenzel gewonnen werden. Einer „der“ Experten im Exschutz für Mühlen. Das Seminar findet am 15. Mai 2017 im Hotel Forsthof in Kastl bei Amberg statt. Der Inhalt des Seminars: Neuerungen […]