Aktuelles

04.09.2017 - Durchschnittliche Getreideernte in Bayern erwartet

Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik wird trotz der nicht immer guten Wetterbedingungen während des Pflanzenwachstums- und der Erntephase in Bayern in diesem Jahr eine im Vergleich zum sechsjährigen Mittel durchschnittliche Getreideernte (ohne Körnermais) von insgesamt rund 7,0 Millionen Tonnen erwartet. Der voraussichtliche Durchschnittsertrag liegt bei Winterweizen und Wintergerste jeweils bei 75,6 Dezitonnen je […]

04.09.2017 - Initiative zur Verbesserung der Lebensmittelversorgungskette

Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation gestartet zur Frage, wie sich die Lebensmittelversorgungskette innerhalb des gemeinsamen Marktes fairer gestalten lässt. Es werden alle, die dazu einen Beitrag leisten können, neben Landwirten auch Sie als Müllerinnen und Müller, aufgefordert sich daran zu beteiligen und sich im Rahmen der Online-Befragung ab sofort bis zum 17. November […]

21.08.2017 - BGN bezuschusst Fahrsicherheitstraining

PKW, LKW und Transporter sind fester Bestandteil in der Logistik. Aber viele Fahrer, die z.B. vom Pkw auf den Transporter umsteigen, wissen wenig über das Fahrverhalten von Nutzfahrzeugen. Fahrertrainings verbessern das fahrerische Können. Die BGN beteiligt sich an den Kosten eines solchen Fahrertrainings mit 78 Euro pro Teilnehmer. Das gilt natürlich auch für Motorrad- und […]

21.08.2017 - Gelungene Öffentlichkeitsarbeit für die Müllerei

Den Müllerberuf gekonnt in „Szene“ setzen, den Verbrauchern erklären, warum dieser so wichtig ist und ihm veranschaulichen, dass ohne das Produkt des Müllers, dem Grundnahrungsmittel Nummer Eins, dem Mehl, nichts gebacken wäre. All das gehört zu guter Öffentlichkeitsarbeit, die die Müllerei immer wieder in ein gutes Licht setzt und dem Beruf des Müllers möglichst hohes […]

21.08.2017 - AGF bittet um Mehlmuster der neuen Ernte

Jedes Jahr im November veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung e.V. AGF in Detmold die Tagung für Bäckerei-Technologie. Wie in den vergangenen Jahren, berichten Referenten des Max-Rubner-Instituts über spezielle Erfahrungen mit Getreidemahlerzeugnissen aus der Ernte 2017, wozu die AGF Mehlmuster von Ihnen benötig. Es wäre sehr hilfreich für die AGF, wenn Sie je 3 kg der in […]

20.07.2017 - Bitte um Erntemeldungen 2017

Die Roggen- und Weizenernte hat nun vielerorts bereits begonnen, vor allem auf frühen Standorten. Um Sie umfassend und aktuell über den Beginn und Fortschritt der Ernte und über die entsprechenden Getreidequalitäten informieren zu können, benötigen wir wie in jedem Jahr Ihre Unterstützung. Neben den Informationen aus Landwirtschaft und Handel brauchen wir vor allem von Ihnen […]

20.07.2017 - Petition zum Bürokratieabbau – machen Sie mit!

Die eigentliche Tätigkeit der Müllerinnen und Müller ist das Herstellen unseres Grundnahrungsmittels Nummer Eins, dem Mehl. Doch seit einiger Zeit steigt die Bürokratisierung enorm, sodass neben der Mehlherstellung dafür viel Zeit nötig ist. Viele – vor allem aus unserer Sicht unnötige – Schritte und Dinge müssen dokumentiert, festgehalten und archiviert werden, was viel zusätzliche Arbeitszeit […]

10.07.2017 - Spaziergänge der Ernährung – Mühlen waren mit dabei

Vom 22. Juni bis 02. Juli 2017 fanden die 5. Bayerischen Ernährungstage unter dem Motto „Wo kommt mein Essen her“ statt. Neben dem „Erlebnistag der Ernährung“, der am 25. Juni 2017 in München mit tatkräftiger Beteiligung des Bayerischen Müllerbundes, organisiert wurde, werden bayernweit Spaziergänge der „besonderen Art“ angeboten, an denen die Dorfner-Mühle in Wolferszell und […]

10.07.2017 - Müllerbund auf dem Erlebnistag der Ernährung

Am Sonntag, den 25. Juni öffnete das Landwirtschaftsministerium in München seine Pforten für einen Erlebnistag der Ernährung. Unter dem Motto „Wo kommt mein Essen her“ gab es den gesamten Tag über ein buntes Programm für die ganze Familie mit Mitmachaktionen, informativen Kurzvorträgen und einem abwechs-lungsreichen Bühnenprogramm. Der Bayerische Müllerbund war auch mit einem Stand vertreten, […]

28.06.2017 - Mühlentag 2017: Nachbericht zur Pressearbeit

So unterschiedlich die Mühlen, so unterschiedlich ist auch ihre Art der Präsentation am Mühlentag. Vor Ort steht bei den einen die fachlich fundierte Information im Mittelpunkt, andere Mühlenbetreiber gestalten den Pfingstmontag oft auch als Volksfest. Für die Presse ist es eine schöne Gelegenheit, an einem Ferienwochenende zum einen die Seiten ihrer Veranstaltungskalender zu bestücken, zum […]